×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Angel Of The North

Lolita Nr.18

Letztes Jahr erst erschien ihr Album “Yalitamin”, und nun geht’s schon weiter? Na, okay. Die vier Japanerinnen machen, was gleich ins Auge sticht, nicht mehr auf sexy Punkgirls, sondern auf normalo Punkgirls. Wie angenehm. Im Klartext heißt das: überkandidelter Quietsche-Punk voller ironischer Attit
Geschrieben am

Letztes Jahr erst erschien ihr Album “Yalitamin”, und nun geht’s schon weiter? Na, okay. Die vier Japanerinnen machen, was gleich ins Auge sticht, nicht mehr auf sexy Punkgirls, sondern auf normalo Punkgirls. Wie angenehm. Im Klartext heißt das: überkandidelter Quietsche-Punk voller ironischer Attitüden. Ich sehe mich erinnert an ein Phänomen wie Shonen Knife - auf 45 Umdrehungen allerdings. Der letzte Song, ein Cover: “The Greatest Rock’n’Roll-Swindle”. Faszinierend treffen hier die Toy Dolls auf reinen Irrsinn - und letzteres ist nicht etwa eine der Fun-Punk-Bands, die Sie geflissentlich Ende der Achtziger versäumt haben. Sheena is a Pokemòn-Punkrocker.