×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Die Jägermeister Rock:Liga geht weiter

Lemonheads, Electric Six, Dover

Anfang Februar erwachen die Jägermeister-Elche aus ihrem Winterschlaf und begleiten wieder jeweils drei Acts auf der Jägermeister Rock:Liga in den Gruppen C und D.
Geschrieben am






Anfang Februar erwachen die Jägermeister-Elche aus ihrem Winterschlaf und begleiten wieder jeweils drei Acts auf der Jägermeister Rock:Liga in den Gruppen C und D.


Und auch diesmal hat man einige Band-Schmankerl dabei. In Gruppe C (02. bis 06. Februar, Termine siehe unten) werden zum Beispiel The Whip dafür sorgen, dass sich junge schwitzende Menschen die Seele aus dem Leib tanzen und sich ins Gesicht brüllen: "I Wanna Be Trash!" – an diesem ihren Hit kam nämlich niemand vorbei. Auch die L.A.-Combo The Blood Arm – die man vielleicht aus dem Vorprogramm von Maximo Park kennt – wird sich ins Zeug zu legen wissen, damit man zumindest vor der Bühne L.A.-Temperaturen hat. Begrüßenswert ist auch die Bühnenrückkehr der Schwestern Cristina und Amparo Llanos und ihrer Band Dover, die sich seit 2004 nicht mehr in Deutschland haben blicken lassen. Da erinnert man sich doch zu gerne an Knaller-Songs wie „Cherry Lee“, der so herrlich von Popmelancholie zum Rotzrockrefrain und zurück springt. Welcome back!


Und wo man schon von Schmankerl sprach: Eines ist sicherlich Evan Dando, der in Gruppe D (23. bis 27. März) mit seinen Lemonheads am Start sein wird. Den Herren sollte man nicht mehr vorstellen müssen. "It’s A Shame About Ray" und "The Outdoor Type" sind einfach Songs, die man kennen sollte, im Gegensatz zu seiner "Mrs. Robinson"-Coverversion, die man getrost vergessen kann – spätestens seit sie mal auf einer "Fetenhits Rock"-CD auftauchte. Doch die D-Konkurrenz ist nicht zu verachten. Dando muss sich zum Beispiel gegen die herrlich zerschossenen Electric Six (Foto) durchsetzen, die einen mit ihrem angetrashten Rocksound vor einigen Jahren mit in die "Gay Bar" entführen. Das schräge Video zu ihrem Hit gibt’s unten. Als einzige heimische Band werden die Trashmonkeys in die Liga ziehen – die haben sich mit ihrem locker aus und in die Hüfte gehenden Rock’n’Roll ja schon seit Jahren den Arsch abgetourt und werden sicher auf ihre Fanscharen bauen können. Wie immer gibt’s alle Informationen zur Rockliga hier.

Gruppe C mit The Whip, The Blood Arm, Dover:
02.02.09    Rostock, Mau Club
03.02.09    Hamburg, Grünspan
04.02.09    Bochum, Zeche
05.02.09    Bielefeld, Ringlokschuppen
06.02.09    Karlsruhe, Substage

Gruppe D mit Lemonheads, Electric Six, Trashmonkeys:

23.03.09    Stuttgart, Longhorn
24.03.09    München, Backstage Werk
25.03.09    Köln, Stollwerck
26.03.09    Dresden, Alter Schlachthof
27.03.09    Cottbus, Glad House

Video: Electric Six - "Gay Bar"