×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Bejubelter Reunion-Gig

Led Zeppelin

Die 20.000 glücklichen Menschen, die ein teures Ticket für den Londoner Reunion-Gig von Led Zeppelin erwischt hatten, feierten die Band gestern (10.12.) euphorisch in der örtlichen O2-Arena. Die Alt-Rocker eröffneten ihr erstes Konzert seit neunzehn Jahren mit 'Good Times, Bad Times', es fol
Geschrieben am

Die 20.000 glücklichen Menschen, die ein teures Ticket für den Londoner Reunion-Gig von Led Zeppelin erwischt hatten, feierten die Band gestern (10.12.) euphorisch in der örtlichen O2-Arena. Die Alt-Rocker eröffneten ihr erstes Konzert seit neunzehn Jahren mit 'Good Times, Bad Times', es folgten Hits wie 'Stairway To Heaven' und 'Whole Lotta Love'. Jimmy Page, Robert Plant und John Paul Jones wurden an den Drums von Jason Bonham begleitet, dem Sohn ihres verstorbenen Schlagzeugers John Bonham. Augenscheinlich hat Robert Plant auch die hohen Töne noch getroffen. Was nicht bei drei auf YouTube zu finden ist, findet sich Bewegtbild-mäßig einstweilen hier.