×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Und feiert am kommenden Dienstag

L'Age D'Or wird ca. 20

Etwas irritiert waren wir ja schon, als es hieß, Lado werde 20 Jahre alt und feiere daher nächste Woche mit einem schicken Festival. Denn: 2003 wurde doch mit der Compilation „Yubellado“ (Review siehe hier) erst das 15-Jährige begossen. Des Rätsels Lösung: Am 06. Juni 1986 veranstaltete die Agentur
Geschrieben am

Etwas irritiert waren wir ja schon, als es hieß, Lado werde 20 Jahre alt und feiere daher nächste Woche mit einem schicken Festival. Denn: 2003 wurde doch mit der Compilation „Yubellado“ (Review siehe hier) erst das 15-Jährige begossen. Des Rätsels Lösung: Am 06. Juni 1986 veranstaltete die Agentur (!) namens L’Age D’Or ihr erstes Konzert, und erst ab dem 22. Oktober 1988 war L’Age D’Or ein Label. Uns vollkommen egal, wir sind hier ja keine Mathematik-Spießer, nein, wir gratulieren bei dem nun folgenden Line-up in jedem Fall. Und schieben hinterher, dass wir aus Termingründen leider nicht kommen können. Alle anderen gehen aber bitte hierhin am Dienstag:

„20 Jahre Rock'n'Rave“
Mit Remute, Sid Le Rock, Pascal Fuhlbrügge, Champagner Gloystein und Huah! + DJs (u.a. Knarf Rellöm)
Hamburg, Knust
Mehr unter www.lado.de