×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

»Blitz«

Kreisky

Kreisky lassen den Blick einmal mehr auf die rege Popszene unseres Nachbarlandes Österreich schweifen. Mit »Blitz« gelingt ihnen ein Album auf gewohnt solidem Niveau.

Geschrieben am

Seit Kreisky vor vier Jahren ihr letztes Album veröffentlichten, hat sich einiges in der österreichischen Popmusik getan. Der Hype um Wanda und Bilderbuch illustriert adäquat, dass ein Großteil der Musik der Stunde mittlerweile aus Wien kommt. Kreisky machen davon unberührt seit Langem ihr eigenes Ding und haben nichts von ihrer Frische und Eloquenz verloren, wie sie mit dem simpel, aber treffend »Blitz« benannten, nun mittlerweile fünften Album beweisen.

Ihre Stärke ist nach wie vor die elegante Mischung aus subtilen Texten und eingängigen Melodien, wobei sie nie gefällig werden. Im großartig sentimentalen »Autokauf ist Männersache« persiflieren sie subtil Geschlechterklischees, »Saalbach-Hinterglemm«, ein Anti-Heimatroman-Song, kommt postpunkig-düster daher und erinnert entfernt an Joy Division und Editors. Das melodische »Ich löse mich« changiert gekonnt zwischen Misanthropie und Aufbruch und spielt mit dem Rückzug in die Provinz als Kapitulation vor den Verhältnissen. Man muss diese Platte allein schon für ihre dezente Verweigerungshaltung mögen.

Kreisky

Blitz

Release: 16.03.2018

℗ 2018 Wohnzimmer Records

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr