×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

'Strandliebe'

Klez.e

"Strandlied" ist laut Sänger Tobi Siebert das erste Stück, dass für das Album "Flimmern" geschrieben wurde. Und das ging so: "Im Dezember 2004, inmitten eines für mich sehr schwierigen Beziehungswirrwarr, bin ich für einige Tage an die Ostsee gefahren, um Abstand zu gewinnen und um dort neue Stück
Geschrieben am

"Strandlied" ist laut Sänger Tobi Siebert das erste Stück, dass für das Album "Flimmern" geschrieben wurde. Und das ging so: "Im Dezember 2004, inmitten eines für mich sehr schwierigen Beziehungswirrwarr, bin ich für einige Tage an die Ostsee gefahren, um Abstand zu gewinnen und um dort neue Stücke zu überlegen. Da mir nichts Gutes einfiel, bin ich früher als geplant zurückgefahren. Doch anstatt nach Hause, beschloss ich in mein Studio zu fahren. Dort ging dann alles ganz schnell. Ich koppelte einige alte Geräte zusammen und es entstand das Klangsample, mit dem das Stück auch jetzt beginnt. Dann programmierte ich ein paar Beats und das Stück war, bis auf den Schlussteil, fertig arrangiert. Am gleichen Tag, gegen Abend, schrieb ich den Text."

Download