×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Tourabsage wegen Krankheit

Jupiter Jones

Jupiter Jones, denen im Herbst mit »Das Gegenteil von allem« der Durchbruch sowie das
Geschrieben am

Jupiter Jones, denen im Herbst mit »Das Gegenteil von allem« der Durchbruch sowie das Intro-Titelthema gelang, haben ihre komplette Deutschlandtour im März und April abgesagt. Wie die Band bekannt gab, macht eine Angststörung von Sänger Nicholas Müller Live-Konzerte bis auf Weiteres unmöglich. Eine Auszeit von 2 Monaten soll für eine Therapie genutzt werden, die laut Band »gute Aussichten auf Erfolg« hat. Die Karten für die untenstehenden Termine können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, die Konzerte ab Mai 2014 sind nicht von der Absage betroffen.

 

Gitarrist Sascha Eigner äußerte sich in folgendem Statement zur Tourabsage:

»Es gibt nichts Schlimmeres für eine Band als eine Tour abzusagen, aber leider haben wir keine Wahl. Ob nun der Körper oder der Kopf einen Strich durch die Rechnung macht, ist schlussendlich egal: was nicht geht, geht nicht. Für all’ die guten Menschen, die mit uns feiern wollten, tut es uns unsagbar leid. Wir sehen uns sehr bald wieder.«