×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Neuer Sänger ist Sven Lauer

Jupiter Jones

Nach dem Nicholas Müller die Band in der vergangenen Woche verlassen hatte, verkünden Jupiter Jones heute den Nachfolger am Mikrofon: Sven Lauer.
Geschrieben am

Letze Woche vermeldeten Jupiter Jones via Facebook, dass ihr Sänger Nicholas Müller aufgrund von Angststörungen die Band verlassen werde. Die überraschende Nachricht dürfte einige Fans schockiert haben, doch die drei restlichen Mitglieder verkündeten umgehend, dass es mit einem neuen Sänger weiter gehen solle. Heute wurde nun die neue Stimme bekannt gegeben. Sein Name: Sven Lauer. Erneut gab es eine lange Mitteilung auf Facebook an die Fans, in der der Werdegang von Sven und Jupiter Jones beschrieben wurde.

 

Die Band aus der Eifel wollte auf keinen Fall ein Casting oder ähnliches abhalten, sondern einen Sänger finden, der nicht nur musikalisch, sondern auch menschlisch in die eingeschworene Gruppe passt. So war die Meinung von Sven Lauer für Jupiter Jones schon immer wichtig gewesen. Vor jeder Albumveröffentlichung hat ihm die Band die Demos vorgespielt, um sie gemeinsam zu besprechen. Die Jungs wissen, dass dieser Wechsel nicht einfach wird und appellieren an die Fans, sie mit offenen Armen zu begrüßen. Die anstehenden Festivalgigs werden nämlich gespielt. Ab dem 04. Juni kann man sich live von den Qualitäten des neuen Sängers Sven Lauer überzeugen. Dieser war vorher solo oder in Bands wie Sissies, Sharonas oder Caracho unterwegs. Wie Svens Stimme so klingt könnt ihr euch im Video zu »In Hamburg sagt man JaJa« von Caracho anhören.