×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Elektronisches Konfetti

Juicy Beats Festival

Das Juicy Beats feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag! Dafür wurde das Festival um einen Tag verlängert, außerdem gibt’s jetzt zum ersten Mal auch einen Campingplatz. Frans Zimmer (Alle Farben) erinnert sich mit Wonne an elektronisches Konfetti im zauberhaften Westfalenpark.
Geschrieben am

»Dass das Line-up beim Juicy Beats so vielfältig ist, macht für mich den besonderen Reiz aus. Hier findet man gleichermaßen Live-Acts, DJs und Bands. Ganz besonders die kleinen Bühnen bieten tolle Überraschungen. Wie die Kitball Stage von Tube & Berger im letzten Jahr. Als ich auf dem Juicy Beats gespielt habe, war das ein perfekter Tag für mich. Es war warm, nicht zu heiß, der Platz vor meiner Bühne gut gefüllt. Bei untergehender Sonne den Blick auf die Mitte des Parks voller Leute zu haben: Das ist genial. Und ganz besonders die kleinen Bühnen bieten tolle Überraschungen. Das kann ich auch nur empfehlen: Einfach mal schlendern und sich treiben lassen, das Gelände genießen und sich von der Musik überraschen lassen, statt nur nach dem Headliner-Programm zu tanzen. Das kann man hier wirklich gut, denn das Parkgelände ist wirklich zauberhaft. Ich bin in diesem Jahr sehr gespannt, was sich die Veranstalter für meinen Auftritt – außer einer größeren Bühne – einfallen lassen: Im letzten Jahr haben sie mich nämlich während der Show mit einer Konfetti-Kanone überrascht.«
– 24.–25.07. Dortmund — 257ers, Acollective, Akua Naru, Alle Farben, Alo Wala, Chakuza, Coely, Command Strange, Dear Reader, Eivør, Erlend Øye & The Rainbows, Fettes Brot, Fritz Kalkbrenner, Kid Simius, Klaus Fiehe, Konstantin Sibold, LaBrassBanda, Larse, Manuel Tur, Mighty Oaks, Olson, Paskal & Urban Absolutes, Rhonda, SDP, Schlakks, Symbiz, The Day, Trailerpark, Weekend u. v. a.