×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

House-DJ Manuel Tur über das Juicy Beats

Juicy Beats

»Das Spannende an Juicy Beats für mich als gebürtigem Essener ist die Entwicklung des Festivals aus dem Kern der Ruhrgebiets-Clubszene der 1990er heraus hin zu dem überregional ausstrahlenden und musikalisch breit gefächerten Event, das es heute ist. Stellvertretend für die Region gibt das Festival eine hervorragende musikalische Visitenkarte ab.«
Geschrieben am

Der House-DJ Manuel Tur verfolgt die Juicy Beats schon seit Jahren und wird dieses Jahr wieder auf einer der unzähligen kleinen und großen Bühnen im wunderschönen Westfalenpark auftreten.

27.07. Dortmund § 257ers, Catz ‘N Dogz, Chopstick & Johnjon, Crystal Fighters, Ewert And The Two Dragons, Friska Viljor, Fritz Kalkbrenner, Grossstadtgeflüster, Hans Nieswandt, Käptn Peng & Die Tentakel Von Delphi, Kid Simius, Klaus Fiehe, Konono No. 1, Left Boy, Leslie Clio, Macka B, Marteria, MC Fitti, Me And My Drummer, Megaloh, Moop Mama, Say Yes Dog, Susanne Blech, The Notwist, Tube & Berger, Weekend, When Saints Go Machine u. v. a.