×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Tickets werden knapp, Line-up komplett!

Jenseits von Millionen Festival

Am 1. und 2. August geht es auf der Burg Friedland wieder hoch her. Das Line-up steht, der Zeitplan ebenfalls und der Bandcontest hat nun einen Gewinner! Außerdem ist eine zweite Bühne für den Samstag bestätigt worden.
Geschrieben am

Nur noch vier Wochen, dann dürfen die Gewinner des Bandcontests, Minitimer Katzenposter, auf die Burgbühne und ihren frischen Indierock zum Besten geben. The Animen verbinden Soul und Rock und Parasite Single bringen einen spannenden Mix aus Indie und Electro auf die Bühne.

Zusätzlich zur Bühne auf der Burg Friedland wird es in diesem Jahr eine Akustikbühne in der großen Kirche auf dem Marktplatz geben. Samstags spielt dort zum Beispiel der britische Folk-Sänger Ryan O’Reilley, der Eintritt ist frei. Es sind nur noch wenige 2-Tage-Tickets verfügbar, bestellen könnt ihr sie hier. Der Gewinn des Jenseits von Millionen Festivals fließt in das Malaria-Hilfsprojekt des Raise A Smile e.V.

 

01.- 02.08. Niederlausitz § Anna Thompsons, Fenster, Intergalactic Lovers, Saalschutz, Talking To Turtles, The Animen, A Forest, Aloa Input, Brangelina, Der Ringer, Ian Fischer, Lùisa, Minitimer Katzenposter, Parasite Single, Peer, Ryan O'Reilly, Ueki, Woods Of Birnam, Zelf