×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Die Party vor der Party im Kiosk-Style

Jägermeister »Späti 56«

Vom 15. Mai bis zum 11. Juni bezieht Jägermeister zusammen mit zahlreichen Hosts aus dem Kölner Nachtleben den »Späti 56« am Zülpicher Platz.
Geschrieben am

Im Kölner Studentenviertel »Kwartier Latäng« wird es vom 15. Mai bis zum 11. Juni im Jägermeister »Späti 56« die »Party vor der Party« geben. Jeweils von Dienstag bis Sonntag heißt es dann »Nichts für Spätzünder«. Im Herzen von Köln, am Zülpicher Platz 13, gibt es in diesem Rahmen Konzerte, DJ-Sets und Comedy für die Ausgehfreudigen und Nachtschwärmer. Die Mischung fällt dabei mindestens so bunt aus, wie das Sortiment eines gut bestückten Spätis. Mit dabei sind unter anderem Kid Simius, Comedian Oliver Polak oder auch die kölschen Lokalmatadore von Kasalla.

Natürlich wird es neben auftretenden Künstlern auch eine Menge Mitmachaktionen wie zum Beispiel Karaoke, Kneipenquiz oder Bingo geben. Im »Späti 56« wird also das traditionelle Büdchen um die Ecke zum Anlaufpunkt für die Partymeute. Das erste Wochenende startet mit der Opening Party am Donnerstag. Am Freitag geht es dann richtig rund mit den DJs vom Kölner Musikblog HEY und dem Konzert von Kid Simius. Samstag geht's dann weiter mit Bingo und einem DJ-Set von Beatkid und Sonntag wird sich vom Wochenende beim Frühschoppen und Flohmarkt erholt.

 

Alle weiteren Infos gibt's auf www.spaeti56.de