×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Shitdisco, Lo-Fi Fnk, The Pigeon Detectives

Intro Intim Januar

Das Januar Intro-Intim steht ganz im Zeichen von Gitarren-Tanzmusik: Die Schotten Shitdisco, The Pigeon Detectives und die wunderbaren Lo-Fi-Fnk eröffnen das Intim-Jahr 2007.
Geschrieben am
Dance is the new Indie. Schon Hot Chip zeigten letztes Jahr auf dem Melt, wie man ein Publikum mit Elektro-Leitmotiv und Ohrwurm-Refrains zum Tanzen bringt, ohne dass die ganze Chose unter dem Begriff "Eurodance" verbucht werden muss. Plötzlich kamen eine ganze Menge Bands aus dem Untergrund gekrochen und präsentierten eine neue Tanzbarkeit. Eine davon waren Lo-Fi-Fnk, die sich letzten September auch schon als Vorband eben von Hot Chip verdient machten. Zwei smarte Schweden springen hyperaktiv auf der Bühne herum, Dance meets Elektro meets Pop.

Auch Shitdisco haben sich mit trashigem Elektro-Punk der Aufgabe verschrieben, die Massen zum Tanzen zu bewegen. Mit abgefahrenen Outfits, die an Kraftwerk erinnern, bleibt bei den Engländern kein Fuß auf dem Boden. The Pigeon Detectives hingegen packen Old-School-Punk in New-Wave-Hymnen und haben auf den ersten Blick nichts mit Dance-Music gemein. Doch nach dem ersten Refrain ihrer Single 'I Found Out' merkt man auch, wie das Tanzbein unter dem Tisch anfängt, unkontrolliert zu zucken. Beim Intro Intim im Januar tun sich die drei Bands zu einer Gang zusammen, um Köln und Berlin beim Tanzen mal richtig auf die Füße zu schauen.

Hier schon mal die Zeitpläne im Überblick:


Intro Intim Januar
Shitdisco, Lo-Fi-Fnk, The Pigeon Detectives

17.1. Köln, Gebäude 9
20.00 Doors
21.00 The Pigeon Detectives (45 min)
22.05 Lo-Fi Fnk (45 min)
23.10 Shitdisco (60 min)


18.1. Berlin, Maria
20.00 Doors
21.30 The Pigeon Detectives (45 min)
22.35 Lo-Fi Fnk (45 min)
23.40 Shitdisco (60 min)

VVK: nur je 7,- Euro; AK: 10,- Euro