×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Eskobar and Friends

Intro Intim im Oktober

Oktober ist der Monat, in dem das Wetter langsam so richtig ungemütlich wird. Die Blätter verfärben sich rot und orange und Gummistiefel und Wollmützen müssen wieder ausgepackt werden. Am besten packt man sich im Oktober mit einer Wärmflasche ins Bett und wartet auf die Weihnachtszeit. Doch hin und
Geschrieben am

Oktober ist der Monat, in dem das Wetter langsam so richtig ungemütlich wird. Die Blätter verfärben sich rot und orange und Gummistiefel und Wollmützen müssen wieder ausgepackt werden. Am besten packt man sich im Oktober mit einer Wärmflasche ins Bett und wartet auf die Weihnachtszeit. Doch hin und wieder sollte man dann doch mal das Haus verlassen, zum Beispiel um sich drei hübsche Schweden anzusehen, die das Wort Melancholie mit einem großen „M“ schreiben. Schweden wie Eskobar zum Beispiel. 2001 nahmen sie mit Heather NovaSomeone new“ auf – bis heute ein Evergreen auf die Indie-Dancefloors dieser Welt. Danach wurde es ruhig um die schicken Jungs, doch sind sie nun mit neuem, selbstbetitelten Album zurück.

Und um auch uns hier unten in den Genuss der traurig-schönen, nördlichen Herbst-Melancholie kommen zu lassen, machen Eskobar sich auf gen Süden aka Berlin und Köln, um die Songs vom Album „Eskobar“ auf dem Intro Intim im Oktober vorzustellen. Unterstützung bekommen sie von der nächsten Generation hübscher Schweden im Rock’n’Roll-Gewand in Form von The Horror The Horror sowie von the Lokalhelden Urlaub in Polen. Während erstere in ihrer Jugend sicher untentwegt Eskobar gehört haben, ergehen sich die Osturlauber in tüftigler Elektronik mit Schrammelgitarren. Tickets gibt es hier.

Hier noch einmal die Details im Überblick:

Intro Intim Oktober mit Eskobar, Urlaub in Polen, The Horror The Horror und Intro-DJs
18.10.2006 Berlin - Maria Am Ufer
VVK: 12 Euro, AK: 15 Euro
Einlass 20.00 Uhr

19.10.2006 Köln - Gebäude 9
VVK: 12 Euro, AK: 15 Euro
Einlass 20.00 Uhr