×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Mit DJ Phono, DJ Rabauke, Silverio, Ascii Disko, Antonelli Electr.

Intro Intim am 14.3.2003

Intro Intim geht für seine nächste Ausgabe Dancefloor. Und hat sich dafür ein paar Spezialisten ins Kölner Gebäude 9 eingeladen. Da wären zum Beispiel die beiden fantastischen DJs Phono und Rabauke of Deichkind bzw. Eins Zwo-fame. Ersterer ist ja durch Plattenteller-Action bei unseren Jungs vom Deic
Geschrieben am

Intro Intim geht für seine nächste Ausgabe Dancefloor. Und hat sich dafür ein paar Spezialisten ins Kölner Gebäude 9 eingeladen. Da wären zum Beispiel die beiden fantastischen DJs Phono und Rabauke of Deichkind bzw. Eins Zwo-fame. Ersterer ist ja durch Plattenteller-Action bei unseren Jungs vom Deich sicher jedem ein Begriff. Als DJ ist er die Schnittmenge aus Koze und Peter Alexander und weiß entsprechend auch, wie man eine Party in Gang bekommt. Rabauke schaufelt jede Menge Dub/Elektro Gebreake auf die Tanzfläche und rockt mindestens so gut, wie seine frischen Remixe u. a. von Tocotronics "Hey Freak" zeigen. Als Live Act bitten wir gleich drei Künstler auf die Bühne. Da ist zum einen Silverio, eine Häfte des mexikanischen Duos Titan. Und auch Ascii Disko trägt mit einem Liveset zum Gelingen der Party. Last but not least freuen wir uns zudem auf Antonelli Electr.