×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Erste Acts für Omas Teich

In Ostfriesland geht der Punk ab

Klarer Fall von Tauwetter: Omas Teich läuft allmählich voll. Omas-Teich-Festival hat jetzt seine ersten Acts bestätigt: Headliner am Freitag werden die Punker von Muff Potter sein. Außerdem spielen noch The Toasters, Gods of Blitz, Trashmonkeys, Days In Grief, Coalfield und Pale (Foto) auf dem ostfr
Geschrieben am

Klarer Fall von Tauwetter: Omas Teich läuft allmählich voll. Omas-Teich-Festival hat jetzt seine ersten Acts bestätigt: Headliner am Freitag werden die Punker von Muff Potter sein. Außerdem spielen noch The Toasters, Gods of Blitz, Trashmonkeys, Days In Grief, Coalfield und Pale (Foto) auf dem ostfriesischen Festival. Letztere dümpeln schon seit Jahren in der deutschen Indierock-Szene umher und haben jetzt das große Los gezogen: Das Grand Hotel van Cleef hat sie mit ihrem neuen Album „Brother, Sister, Bore“ unter seine Fittiche genommen.

Das Omas Teich zeigt vom 28. bis 29. Juli in der kleinen Gemeinde Großefehn in Ostfriesland, was in Sachen Punk und Indie gerade geht.