×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

»Spiel, Satz, Lied!«

Gewinnt Tickets fürs Immergut Festival 2018

Ding-dong, die Open-Air-Saison steht vor der Tür, und auf dem Immergut im Mecklenburger Seenland wird sie eingeläutet. Das freche Indie-Festival hat sich vor 18 Jahren einfach an den Einlass des Festivalsommers gestellt. Wir verlosen 3×2 Tickets!

Geschrieben am

Immer gut rocken, immer gut zocken – Spiel, Satz, Lied! Die Mecklenburger waren nie um einen Schlachtruf verlegen und haben diesen Habitus bis in die Volljährigkeit getragen. Auf das gute Indie-Booking war immer Verlass, und auch die Nebenschauplätze wie das lustige Fußballturnier oder der nette Kiosk um die Ecke dürfen einfach nicht fehlen. Vielleicht einen Abstecher ins Labelzelt? Klamotten oder Platten kaufen? Sonst einfach noch schnell zur Lesung, bevor das Bühnenprogramm wieder ruft. Anschließend: Disco.

Das Immergut ist wie eine Geschichte von Astrid Lindgren, nur mit besserer Musik und ohne Arrest im Schuppen. Aber diese wundersame Gelassenheit, der Sand zwischen den Zehen und dass man am Ende wirklich jeden aus diesem Dorf von einem Festival kennt, das ist wirklich wie in Bullerbü. Und weil Künstler so was auch gelesen und für gut befunden haben, kommen sie gern und spielen auch gern. Und wenn der Verstärker ausgeschaltet und die letzte Disconacht verraucht ist, springen die Besucher einfach in einen der schönen Seen hier. Die Auswahl ist riesig und die Ruhe himmlisch – vom Duft der Nadelbäume ganz zu schweigen.

Wir verlosen 3×2 Tickets fürs Immergut 2018. Füllt einfach das Formular aus, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Viel Glück!

Teilnahme ab 18 Jahre. Einsendeschluss ist der 01.05.2018. Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 25.–26.05. Neustrelitz § Ada, Andreas Dorau & Gereon Klug, Anja Rützel, Ass im Ärmel, Bayonne, Christiane Rösinger, Das Paradies, Die Nerven, Drangsal, Fil Bo Riva, Granada, Gurr, Ilgen-Nur, Kat Frankie, Kero Kero Bonito, Kettcar, Lambert, Makeness, Maurice & Die Familie Summen, Mourn, Olli Schulz, Pom Poko, Roosevelt, Sam Vance-Law, Suff Daddy & The Lunch Bird, Ty Segall & The Freedom Band

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr