×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Neu dabei: Olli Schulz, Bodi Bill, Samba

Immergut 2009

Ob es Olli Schulz mit seinem "Tanz den Bibo" tatsächlich bis auf die Titelseite der Bild-Zeitung schafft, wie es in dem grandiosen Video zu seiner neuen Single zu sehen ist?
Geschrieben am
Ob es Olli Schulz mit seinem "Tanz den Bibo" tatsächlich bis auf die Titelseite der Bild-Zeitung schafft, wie es in dem grandiosen Video zu seiner neuen Single zu sehen ist, bleibt natürlich noch abzuwarten. Lustig wäre es allemal – und da Olli Schulz bald auf dem Bundesvision Song Contest mit genau diesem Song einem Millionen-Pro-7-Publikum entgegentritt – who knows?

Dass man Olli Schulz und seinem plappernden Bühnencharme nur schwer widerstehen kann, hat sich in Indie-Kreisen natürlich schon lange rumgesprochen. Darauf freut sich auch das Immergut. Mit Olli Schulz könne man wenigstens auch mal auf einem Indie-Konzert lachen., sagen sie. Stimmt. Gleich danach geht’s dann aber immer in melancholisch-euphorische Songs wie "Der Moment" oder "Rückspiegel" – deshalb ist’s kein reiner Klamauk sondern immer noch ein Indiekonzert.

Das Immergut, das in diesem Jahr am 29. und 30. Mai seinen zehnten Geburtstag feiert, hat zudem die Berliner Bodi Bill an Bord, die gerade von ihrem Label Sinnbus aus zum Karrierehöhenflug ansetzen wollen. Die Voraussetzungen sind nicht schlecht, mit Alben wie "Next Time" im Gepäck und den wahrlich überzeugenden Auftritten im Vorprogramm von Polarkreis 18 im vergangenen Herbst.

Dritte Band im Immergutbunde sind Samba, zu denen man auch gleich ein nettes Anekdötchen zu berichten weiß: "Auch eine Band, die schon 1999 auf unserer Wunschliste ganz weit oben stand. Samba. Ich glaube sogar, den allerersten Kontakt haben wir zu ihnen über ihr Gästebuch aufgenommen. 'Jungs. Ähm. Ihr seid so geil. Wir machen ein Festival. In MeckPom. Und weil wir euch lieben und das bestimmt total super wird, kommt bitte vorbei.' Oder so ähnlich. Hat dann auch geklappt, zusammen im Paket mit den Sportfreunden Stiller." Tja, so lief das damals. Alle Infos zu Ticketkauf und Co. gibt’s auf www.immergutrocken.de oder wie immer auf dem Festivalprofil.

Video: Olli Schulz - "Mach den Bibo"