×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

im November: Polarkreis 18 on ice

T-Mobile Street Gigs

Schaulaufen in Sachen Pathos-Pop: im November biwakieren die Dresdener auf der Kunsteisbahn der Eissporthalle in Frankfurt.
Geschrieben am

Schaulaufen in Sachen Pathos-Pop: im November biwakieren die Dresdener auf der Kunsteisbahn der Eissporthalle in Frankfurt.


Die Dresdener Jungs vom Polarkreis 18 lieben ihr cooles Konzept – das bewiesen sie immer und immer wieder. Die wunderbar eisigen Metaphern, die wie auf einem zugefrorenen See flirrenden Gitarrensounds, Albentitel wie "The Colour Of Snow" und nicht zuletzt die schneeweißen Anzüge, die sie z. B. selbst auf dem verregneten Hurricane trugen.
Deshalb wird es sie besonders freuen, dass sie nun auch den coolsten T-Mobile Street Gig des Jahres bespielen dürfen: Denn am 3. November biwakieren Polarkreis 18 auf der Kunsteisbahn der Eissporthalle in Frankfurt am Main, wo sie unter einem riesigen Membrandach gemeinsam mit dem  Philharmonic Volkswagen Orchestra zum eisigen Showlaufen in Sachen Pathos-Pop starten werden. Tickets gibt es wie immer kostenlos und bis zum 2. November nur unter www.t-mobile-streetgigs.de zu gewinnen.



Außerdem gibt’s bei www.intro.de/gewinne eine weitere Ticketverlosung sowie die Möglichkeit ein exklusives Street Gigs MusicPac II zu gewinnen – darin enthalten: Samsung SGH-F480i-Handy, Lautsprecherset Beat Speaker, die DVD "Street Gigs – Best Of" Vol. II (Highlights der Street Gigs von Jan Delay, Kaiser Chiefs, Clueso, Bloc Party, Deichkind) sowie Download-Gutscheine. Viel Glück!