×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Fanzine No.1, Pawnshop Orchestra, Velojet

Heimspielticker 03.05.2005

::: Jetzt erscheint die vierte Ausgabe des Fanzine No.1. Musikbeiträge in Reinform findet man dieses Mal praktisch gar nicht, dafür aber eine dem Heft beiliegende tiptop Musikkassette. Das sind die Themen: Wagner-Festspiele in Bayreuth. Saufen mit The Fall, Dean Reed, ein Hardtrance-Report, was zum
Geschrieben am

::: Jetzt erscheint die vierte Ausgabe des Fanzine No.1. Musikbeiträge in Reinform findet man dieses Mal praktisch gar nicht, dafür aber eine dem Heft beiliegende tiptop Musikkassette. Das sind die Themen: Wagner-Festspiele in Bayreuth. Saufen mit The Fall, Dean Reed, ein Hardtrance-Report, was zum Basteln und allerhand Kolumnen. Zu bestellen für 3 EUR plus Porto hier.

::: Und eine Premiere gibt´s auch noch: Auf dem frisch initiierten Hamburger Label Onomato Pop erscheint in Kürze das neue Album ('Schön') des Ex-Geisterfahrers Andy Giorbino. Dass seine alte Band im gleichen Atemzug eine Art 'Best Of' der Bandhistorie re-released - und das 26 Jahre nach Bandgründung - ist angeblich Zufall. Soll doch jeder glauben, was er will. Wer nämlich hinter all dem steckt, erfährt man hier.

::: Das Pawnshop Orchestra hat das schöne Wetter am 'Tag der Arbeit' genutzt und die eigene Website mit neuen Kleinigkeiten im 'Vaudeville'-Style umdekoriert, so finden sich jetzt zwei tolle exklusive Online-Remixe des Songs 'Auf dem Boden' von der 'Songs Of Love And Fear'-7inch auf der Page ('Kill,Kill Mix' und 'Es ist egal Mix'). Fans sollten sich den 30.5. im Kalender anstreichen, denn dann gibt's 'Auf unbestimmte Zeit' samt Remixen, Bonussong und Artwork auf der Page zum Download.

::: "Das sind Briten? Nein? Dann Amerikaner? Kanadier? Auch nicht? Was? Österreicher? Echt?". So in der Art verlaufen Gespräche, wenn man das erste Mal auf Velojet (www.velojet.com) aus Wien zu sprechen kommt. Schließlich tanzt das Gehörte eher in den Fußtapfen des Britpop als im Wiener Cafe. Das erste Album der Newcomer erscheint am 06.06. und wird der perfekte Soundtrack für frühsommerliche Wiesen im Park. Anspieltipp: das Video zum Song 'Your Side'.

::: 'Ich bin der eine von uns beiden' ist Andreas Doraus siebtes Album nach acht Jahren des Wartens. Unseres Wartens natürlich: denn dem Mann, der seit über 20 Jahren die unterschiedlichen Fluchtbewegungen des Pop unter seinem Brennglas sammelt, ist auch 2005 alles andere als gelangweilt geschweige denn langweilig. Als Vorbote des Albums ist die Single 'Dies Ist kein Liebeslied' seit gestern zu haben, inkl. Mixen von DJ Koze, T.Raumschmiere und der Gebrüder Teichmann.

::: Sumo touren wieder. Bitte hingehen, um später sagen zu können, "die habe ich vor zwei Jahren schon live gesehen"! Mehr hören unter www.sumosumo.de.
10. Mai, Aachen, Hauptquartier
11. Mai, Münster, Picknickpark (direkt an der Uni)
12. Mai, Köln, MTC
13. Mai, Göttingen, Cafe Kreuzberg
17. Mai, Berlin, Magnet Club)