×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Locas in Love, Archaii, Immergut

Heimspiel-Ticker vom 25.2.2003

Die Enttäuschung ist groß bei Locas in Love. Die Formation um Frontmann und Mastermind Björn Sonnenberg musste die Support-Tour für das Tilman Rossmy Quartett nach drei von zehn Auftritten vorzeitig beenden. Gründe für die "Toursperre" geben die Kölner auf ihrer Homepage bekannt: "Der Topact will
Geschrieben am

Autor: Ju

Die Enttäuschung ist groß bei Locas in Love. Die Formation um Frontmann und Mastermind Björn Sonnenberg musste die Support-Tour für das Tilman Rossmy Quartett nach drei von zehn Auftritten vorzeitig beenden. Gründe für die "Toursperre" geben die Kölner auf ihrer Homepage bekannt: "Der Topact will länger spielen können und weniger Umstände haben. Obschon die Band eingeladen war, das Vorprogramm zu bestreiten, hatte die Tilman-Band nicht wirklich miteinander beredet, was in den Tourwochen passieren wird und sah sich mit einer sie überfordernden Situation konfrontiert." Das Tilman Rossmy Quartett wird indessen noch bis zum 3. März sieben Gigs in Deutschland spielen. Die nächsten Locas-Konzerte gehen am 25. März in Köln, (MTC) (+ Katze) und am 11. April in Dortmund (Subrosa) über die Bühne. Dort wird es zwei neue Songs auf einer gemeinsamen Split-7"-Single mit der Band Katze (Klaus Cornfield-Fame) zu erstehen geben. +++ Alles wird gut, Immergut! Das deutsche Indie-Festival legt nach: gestern wurden nicht nur drei neuen Acts (Slut, Miles und Pelzig) bestätigt, sondern auch das Standort-Problem geklärt. In diesem Jahr gastiert das Immergut-Festival am Bürgerseeweg 29 in good old Neustrelitz. Der Ticket-VVK beginnt am 01. März. Zum Einstimmen auf Sommer und Sonne kannst Du die Tourtagebücher der Immergut-Rocken Winter-Tour unter http://fm4.orf.at/ und www.immergutrocken.de nachlesen +++ "Wir" heißt die erste gemeinsame Compilation der Labels L'Age D'Or und Ladomat. Erhältlich als Doppel-CD und DVD gibt der Sampler einen Überblick über die letzten drei Jahre Labelarbeit. Neben altbekannten Zugpferden wie Tocotronic, Fink, Superpunk, Turner oder Stella finden sich auch neue Pferdchen wie Spillsbury oder Mignon in der Runde. Rocco Clein mischt sich auch gerne ein: "Wir - so viel auf zwei CDs. Zweieinhalb Stunden Musik, Visionen und Leben. Andere geben dasselbe Geld für Plastik-Musik aus. Du nicht. Du bist anders. Denn du bist Wir." +++ "Einfacher sein" mit Herrn Nilsson aus Berlin. Die Release-Party zur neuen Platte mit 12 Stücken zwischen Indiepop und Chanson wird am 14. März im Kesselhaus der Kulturbrauerei gefeiert. Ab dem 24. März ist das gute Stück auch beim Plattenhändler um die Ecke zu erwerben. +++ Und diese Woche neu im intro.de-Heimspiel: Archaii. Infos und Links zu MP3s gibt es hier.