×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Erdmöbel, Junias, Samba

Heimspiel-Ticker vom 17.02.04

::: Ein Jahr und über 40 Live-Konzerte nach der Veröffentlichung von 'Altes Gasthaus Love' haben die Kölner von Erdmöbel ihren dritten Longplayer als komplettes Live-Album neu eingespielt. Das 'Fotoalbum' ist eine auf 1000 Exemplare limitierte Sammlung mit 13 akustischen Liveaufnahmen. Nur auf d
Geschrieben am

::: Ein Jahr und über 40 Live-Konzerte nach der Veröffentlichung von 'Altes Gasthaus Love' haben die Kölner von Erdmöbel ihren dritten Longplayer als komplettes Live-Album neu eingespielt. Das 'Fotoalbum' ist eine auf 1000 Exemplare limitierte Sammlung mit 13 akustischen Liveaufnahmen. Nur auf der offiziellen Website oder bei Glitterhouse erhältlich.

::: Tim Ebert, Daehyun Strobel und Mathias Reetz aus Hattingen sind Junias. Nach einer Mini-EP arbeitet das Trio an seinem Album-Debüt: Da treffen harte Gitarrenriffs auf flüsterleisen, englischen Gesang, ein donnerndes Schlagzeug auf ein Glockenspiel, ein verzerrter Bass auf zarte Orgelklänge. In den kommenden Monaten kann man Junias auch hin und wieder mal live antreffen. Zum Tourstart verlosen wir 2x2 Karten für das Konzert am 20.02. im Berliner Bastard. Einfach bis zum 20.02., 12:00 Uhr, eine Mail mit dem Betreff "Junias und ich" an verlosung@intro.de senden. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Kleine Hörprobe und Co. unter www.junias.de

::: L'age D'or startet das Jahr 2004 mit einer neuen Veröffentlichungsreihe - der 'Lado Classix'-Serie. Die Idee: vergriffene Alben des Hamburger Labels werden als 'Best Of'-Alben neu aufgelegt - und als kundenfreundliche Mid-Price-Packete geschnürt. Den Anfang macht die Schweizer Band Die Aeronauten, von ihnen erscheint eine Werkschau mit dem Titel 'Zu gut fuer diese Welt'. Es folgen: Fink, Superpunk, beigeGT, Stella, Commercial Breakup u.a.

::: Songs über "Liebe, Verzweiflung, Tod und tanzbare Zuversicht" enthält das neue Album von Samba. Die Münsteraner Band um Knut Stenert nahmen das Album zusammen mit Tobi Siebert von delbo in den Radio Buellerbrueck-Studios in Berlin/Pankow auf. Die veröffentlichung des Kommando-Nachfolgers ist für den Herbst geplant, wo das Album erscheinen wird, ist noch unklar. Mit 'Tip zur Sonne' wird ein Song bereits vorab auf dem zweiten 'Müssen alle mit'-Sampler von Tapete zu finden sein, der am 05. April erscheint.