×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Fankurve, Decorder, Team Blender

Heimspiel-Ticker vom 16.03.04

::: Die Fankurve ist tot! Nach über 191 Folgen beendet die beliebte Samstagsshow des Zündfunks ihren Sendebetrieb! Am 24. März wird im Münchener Atomic-Cafe aus gegebenem Anlaß noch einmal ordentlich die BR2-Fahne in den Wind gehalten und mit Moderator Achim 60 Bogdahn und Gästen wie u.a. Thees Uhlm
Geschrieben am

::: Die Fankurve ist tot! Nach über 191 Folgen beendet die beliebte Samstagsshow des Zündfunks ihren Sendebetrieb! Am 24. März wird im Münchener Atomic-Cafe aus gegebenem Anlaß noch einmal ordentlich die BR2-Fahne in den Wind gehalten und mit Moderator Achim 60 Bogdahn und Gästen wie u.a. Thees Uhlmann, Atomic und den Pittiplatsch3000-DJs heftigst gefeiert. Alle Einnahmen der Veranstaltung werden für karitative Zwecke gespendet. Weitere Infos unter: www.zuendfunk.de

::: Decorder kommen aus Köln und sind zu Großem berufen. Michael Krumbein zog im Heimspiel bereits Vergleiche mit Blumfeld - und das obwohl mit 'Normal Null' und 'Bis es Nacht wird' erst zwei Songs eingespielt sind. In Kürze erscheint jeweils einer der zwei Tracks als Samplerbeitrag auf der Bonus-CD von 'Müssen alle mit 2' (Tapete) und dem 'Aufnahmezustand 3'-Sampler von ZYX. Songs anhören unter: www.decorder.de!

::: Was machen eigentlich die Lemonbabies? Egal, denn während die offizielle Website noch immer "fröhliche Weihnachten" wünscht, arbeitet Bassdame Barbara mit ihrer Band Team Blender an einer neuen EP, mit dem Song 'Sattelite' konnte der Vierer im vergangenen Jahr in Berlin sogar einen kleinen Radio-Hit einfahren. Kennzeichen: naiv-melancholische Texte, Casio-Spielereien kombniert mit sanften Pop-Gitarren. Jetzt auf Mini-Tour, Songs anhören unter: www.team-blender.de

::: Das Pop, Pulp, Six By Seven, Elastica, Radiohead und Placebo sind alles Bands, für die Produzent Phil Vinall bereits gearbeitet hat. Und was hat das mit dem Heimspiel zu tun? Kommende Woche startet Teil zwei der Vorproduktion zum neuen Album der Augsburger von Nova International, weiterhin beteiligt am Entstehungsprozeß ist Produzent Olaf Opal! Einblick in den Studio-Alltag gibt´s nach wie vor im Online-Tagebuch der Band unter www.nova-music.de !