×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Anajo, Samba, Klez_e, Sometree

Heimspiel-Ticker vom 12.10.04

::: "Es gibt ein Leben neben dem Mainstream", mit diesem Motto startete vor 10 Jahren das Label Motor Music. Und auch für die frisch erworbene Radio-Frequenz 104,1 UKW haben sich Tim Renner und seine Crew einiges vorgenommen. Ab sofort sendet Motor FM zu den folgenden Zeiten: Mo-Fr: 18-20 Uhr, S
Geschrieben am

::: "Es gibt ein Leben neben dem Mainstream", mit diesem Motto startete vor 10 Jahren das Label Motor Music. Und auch für die frisch erworbene Radio-Frequenz 104,1 UKW haben sich Tim Renner und seine Crew einiges vorgenommen. Ab sofort sendet Motor FM zu den folgenden Zeiten: Mo-Fr: 18-20 Uhr, Sa / So: 17-20 Uhr und im Internet rund um die Uhr auf www.motor.de! Ab Januar 2005 sendet Motor FM dauerhaft auf 106,8.! Und das mit der Deutsch-Quote on Air, da wird sicherlich noch mal drüber geredet.

::: Was lange währt...! Ab sofort ist 'Nah bei mir', das auf Tapete erscheinende Debütalbum von Anajo, im Handel erhältlich. Die Augsburger präsentieren das Album im Oktober und November live auf Tour. In Berlin, Dresden, Stuttgart und Salzburg supportet man die Anfänger-Tour von Virginia Jetzt! Dafür mussten leider die Konzerte in Nürnberg, Burghausen und Langenau abgesagt werden, die Gigs werden jedoch Anfang 2005 nachgeholt. Mehr unter www.anajo.de

::: Zu früh? Nein, ab damit in den Terminkalender! Das fantastische Indespensable Indoor Indie meldet sich zurück – am 03. und 04. Juni 2005 findet das kleine Alternativ-Festival auf dem Gelände der Garage Pankow in Berlin statt. Bereits in diesem Jahr präsentierten die Veranstalter ein hochrangiges Line-Up mit Bands wie Samba, Klez_e, logh, Hund am Strand, Sometree, Contriva, Mobilé u.a.! Wünsche und Kritik kann man schon jetzt äußern unter: www.indoorindie.de