×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Playa Holz«

Golf

Vier Freunde aus dem Rheinland spielen ziemlich durchdachten und gekonnt arrangierten Synthie-Pop, weil sie Bock drauf haben und das auch noch hervorragend können.
Geschrieben am
Wolfgang, Jonathan, André, Nils. Vier junge Männer, von Essen nach Köln gezogen, haben an den heißen Tagen im Sommer 2014 angefangen, zusammen Musik zu machen. Die ersten Veröffentlichungen verbargen die Gesichter der jungen Twens noch penibel; im Vordergrund stand die Kunst. Im Schnellgang wurde neben etlichen Live-Auftritten das Debütalbum »Playa Holz« aufgenommen: zwölf Songs, die allesamt aus bunten, zappeligen Rhythmen und Melodien bestehen. Die Band selbst bezeichnet ihren Stil imposant als »Dada Disco«. Als Rezensentin tut man sich am einfachsten damit, solche Zuordnungen zu ignorieren und stattdessen zu versuchen, die unzähligen Raffinessen des Golf-Sounds zu fassen. Die Texte sind sorgfältig ausgearbeitet, sodass man nach dem ersten Hördurchgang schmunzelt, die Stirn runzelt und direkt noch einmal die Playtaste drückt, um beim zweiten Mal Golfs geistreiche Hints vielleicht ganz zu verstehen. Rheinländisch beseelte Authentizität!

Golf

Playa Holz (Bonus Track Version)

Release: 13.05.2016

℗ 2016 Styleheads Music

Golf »Playa Holz« (Styleheads / Groove Attack / VÖ 13.05.16)