×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Get Well Soon, The Notwist: Das Line-Up steht!

Immergut-Festival

Ende Mai ist nicht mehr lange hin, deshalb wurde es höchste Zeit, endlich mit den letzten Acts rauszurücken
Geschrieben am
Immergut-Festival. Um ein Festival mit einem solchen Namen muss man sich ja eigentlich wenig Sorgen machen. Trotzdem kann man sich ab jetzt noch gelassener zurücklehnen und auf das Ende Mai in Neustrelitz (Mecklenburg-Vorpommern) stattfindende Indierock-Festival freuen, wenn man Namen wie Get Well Soon, Blood Red Shoes, The Weakerthans und The Notwist auf den Festivalbühnen des mittlerweile 9. Immergut-Festivals sicher weiß.

Über zwei Tage verteilt jagt vom späten Nachmittag bis tief in die Nacht ein Act den nächsten. Wer dann immer noch nicht die Musik-Schnauze vollhaben sollte, kann sich danach wie jedes Jahr im Immergut-Discozelt mit den Immergut-DJs vollständig kaputt feiern.[mp3r]
Seit letzter Woche steht das komplette diesjährige Line-Up fest, die neuen und damit letzten Bestätigungen heißen: Fotos, Girls In Hawaii, Ter Haar, John Goldtrain und Cartridge. Und das sind alle Bands im Überblick:

Blood Red Shoes, Get Well Soon, iLiKETRAiNS, Johnossi, Lo-Fi-Fnk, Louie Austen, Menomena, Microstern, Ólafur Arnalds, PeterLicht, Slut, Studio Braun, The Audience, The Lemonheads, The Notwist, The Weakerthans, Trip Fontaine, Cartridge, Fotos, Ter Haar, John Goldtrain, Girls In Hawaii

 .: www.myspace.com/immergut :.
 .: www.immergutrocken.de :.