×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Form & Control

Phenomenal Handclap Band

Verspielter Electro-Soul aus New York, der aufs Experiment und die totale Kohärenz setzt.
Geschrieben am

In einigen Momenten klingen Phenomenal Handclap Band wie die Electroclash-Band Client zu deren besten Zeiten: In ihnen strahlt die Sängerin so eine coole Gelassenheit aus, die Beats trocken darunter, ein paar Synthies und Gitarren – das war’s. Coole Säue, denkt man. Und will irgendwie auch tanzen. Dann erinnert die Band aus New York wieder an Hot Chip: an die hüpfenden Bassläufe, an die verspielten Sounds – und beim männlichen Sänger sogar an die Stimme von Alexis Taylor. Handclaps, 70s-Riffs und viel Soul komplettieren das Spektrum auf »Form & Control«.

Eines wird dabei besonders deutlich: Phenomenal Handclap Band haben nicht nur eine große Freude am Experimentieren, sie haben auch offensichtlich eine große Freude an ihrer Musik. Wenn man ihnen überhaupt etwas vorwerfen könnte, dann nur, dass ihr Album etwas geschlossener, etwas homogener sein könnte. Aber dann wäre man doch nur der Spielverderber. Funktioniert schließlich auch so.

In drei Worten: Hot / New York / E-Soul