×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Wasted in Jarmen-Open Air angekündigt

Feine Sahne Fischfilet laden nach Vorpommern ein

Bereits zwei Mal luden Feine Sahne Fischfilet erfolgreich zu ihrem eigenen Open Air-Event ein. Jetzt wurde das Wasted in Jarmen 2018 angekündigt.

Geschrieben am

Feine Sahne Fischfilet kennt man als Botschafter ihrer ostdeutschen Heimat. Die Punkrock-Band kämpft nicht nur vor Ort an der Basis gegen Neonazis und anderen Unfug, sondern ist auch stets darum bemüht, die oftmals als verödet abgeschriebenen Landstriche mit Kultur zu beleben. Am 4. August findet daher zum wiederholten Male das bandeigene Tagesfestival Wasted in Jarmen-Open Air in der Kleinstadt in Vorpommern statt. Welche Künstler auftreten werden, wurde indes noch nicht verkündet.

Die Band schrieb dazu auf Facebook: »Wir laden wieder zu unserem eigenen Dorffest ein. Was da in den letzten 2 Jahren in Vorpommern abging, war grandios. Mit vielen Leuten von vor Ort haben wir dort ein Fest auf die Beine gestellt, was in der Region seinesgleichen sucht. (…) Und selbstverständlich gibt es wieder von 2 Bühnen aus ordentlich Musik auf die Zwölf, mit Bands und Künstler*innen, die wir selber feiern.«

Der Vorverkauf öffnet am Donnerstag um 12 Uhr auf der Homepage des Wasted in Jarmen. Zur Einstimmung gibt es hier den Recap-Clip vom letzten Jahr.