×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

MELT! 2005 mit Underworld, WSH und Tocotronic

Erste Namen

Gitarren-Rock und elektronische Musik in trauter Zweisamkeit - ein Prinzip, dem das MELT!-Festival (www.meltfestival.de) auch in diesem, bereits siebten Jahr treu bleiben wird. Das unterstreichen eindrucksvoll die ersten Namen, die wir heute stolz für den diesjährigen Teil des wieder von Intro mitve
Geschrieben am

Gitarren-Rock und elektronische Musik in trauter Zweisamkeit - ein Prinzip, dem das MELT!-Festival (www.meltfestival.de) auch in diesem, bereits siebten Jahr treu bleiben wird. Das unterstreichen eindrucksvoll die ersten Namen, die wir heute stolz für den diesjährigen Teil des wieder von Intro mitveranstalteten Events bekannt gegeben dürfen. Mit dabei sind diesmal u.a. Underworld, Wir Sind Helden, Tocotronic, Gus Gus, Deichkind, Maximo Park, Ellen Allien, Klee, Steve Bug, Michael Mayer, Tiefschwarz, The Robocop Kraus, Wighnomy Brothers, Metope feat. Ada, Akufen, Krause Duo Nr. 2, Metro Area (Darshan Jesrani/NY), Erobique, Sid Le Rock, Jake Fairley, Acid Maria, Kissogram, Justus Köhncke, Chloé, Dominik Eulberg, Jeremy P. Caulfield und Mathias Kaden.

Weitere circa 20 Acts werden allerdings in nächster Zeit noch bekannt gegeben - das ohnehin schon lohnende Line-Up ist also noch weiter ausbaufähig. Das MELT! findet dieses Jahr vom 15. bis zum 17. Juli in Gräfenhainichen bei Dessau statt. Karten sind bereits hiererhältlich.