×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Empfohlen von Intro: Live unterwegs!

Lali Puna

Wie der Titel "Our Inventions" verrät, werden auf dem vierten Album der Münchner musikalisch und textlich Kategorien zusammengedacht, die so weit auseinanderliegen wie in etwa eine Gitarre und ein Laptop.
Geschrieben am

Wie der Titel "Our Inventions" verrät, werden auf dem vierten Album der Münchner musikalisch und textlich Kategorien zusammengedacht, die so weit auseinanderliegen wie in etwa eine Gitarre und ein Laptop.

Fortschritt und Wahrnehmung, Mensch und Maschine, Emotion und Technik. Lali Puna-Sängerin Valerie Trebeljahr bringt den Kerngedanken des Albums auf den Punkt: "Auf der einen Seite steht die ständige Veränderung, auf der anderen scheint sich alles zu wiederholen."

Verändert hat sich seit "Faking The Books", ihrem Album von 2004, so einiges. Das Wichtigste zuerst: Valerie und Markus Acher (The Notwist) haben Nachwuchs bekommen. Weniger erfreulich: Das Weilheimer Uphon-Studio von Mario Thaler wurde zugemacht, mit dem Portmanteau-Studio von Christian Heiss (dem Elektroniker der Band) aber immerhin eine neue Heimat gefunden, die zudem den großen Vorteil bot, ohne wirkliche Zeitbeschränkung zu arbeiten. Und dann gibt es noch als Add-on den Gastbeitrag von Yukihiro Takahashi (Yellow Magic Orchestra) zu vermelden.

Empfohlen von Intro: