×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Empfohlen von Intro: Ab morgen live!

Yo La Tengo

Wenn man den Schwebezustand mit dem einfachen Druck der Play-Taste erreichen kann, dann kann sich eigentlich nur ein Yo La Tengo-Album im Player befinden. Oder eine der zahlreichen Acts, die von der Hobokener Indierock-I
Geschrieben am

Wenn man den Schwebezustand mit dem einfachen Druck der Play-Taste erreichen kann, dann kann sich eigentlich nur ein Yo La Tengo-Album im Player befinden. Oder eine der zahlreichen Acts, die von der Hobokener Indierock-Instituion beeinflusst worden sind.

Ihr jüngstes Album "Popular Songs", das sie nun ausführlich betouren, ist natürlich mal wieder ein Lehrstück in Sachen akustischer Weltraumexkursion. Majestätisch wie Planeten kreiseln ihre Songs durch die Zeitlosigkeit, angefangen mit "Here To Fall", über das so passend betitelte "More Stars Than There Are In Heaven" bis zur harten, fies fiependen Landung in der Realität "And The Glitter Is Gone" – aber zum Neustart kann man ja einfach wieder Play drücken, oder beim Konzert nach einer Zugabe brüllen.

Empfohlen von Intro: