×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Mixed 'Boogy Bytes'

Ellen Alien

Ellen Alien zeichnet für die vierte Ausgabe des Remix-Samplers 'Boogy Bytes' verantwortlich, die auf ihrem eigenen Label BPitch Control erscheint. Mit der am 28. März erscheinenden Zusammenstellung folgt sie Kiki, Sascha Funke und Modeselektor, die für die Vorgänger an den Turntables tätig
Geschrieben am
Ellen Alien zeichnet für die vierte Ausgabe des Remix-Samplers 'Boogy Bytes' verantwortlich, die auf ihrem eigenen Label BPitch Control erscheint. Mit der am 28. März erscheinenden Zusammenstellung folgt sie Kiki, Sascha Funke und Modeselektor, die für die Vorgänger an den Turntables tätig waren.

Aliens eigenes neues Album 'SooL' erscheint im Mai. So sieht die Tracklist von 'Boogy Bytes Vol. 4' aus:

AGF 'Liniendicke'
Vera 'In the Nook'
Ricardo Villalobos and Patrick Ense 'Fizpatrick'
Melon 'Nitzi (in my mind, so fine)'
Andres Zacco and Lucas Mari 'Carbonela (Seph's Vidrionela Rmx)'
Konpiúta 'Christmas Fairytale (Moessap Edit)'
Sozadams 'Eyes Forlon'
Richard Seeley 'Juicy Vermin'
Lucio Aquilina 'My Cube'
Melchior Productions 'Don Juan'
Friendly People 'Music Is Improper (Damien Schwartz Remix)'
Sascha Funke 'Double Checked'
Gaiser 'Withdrawal'
Kassem Mosse 'a1'
Little Dragon 'Twice'