×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

dreht George Harrison-Doku: 2011 im Kino!

Martin Scorsese

Regisseur und Oscar-Preisträger Martin Scorsese hat nun bestätigt, dass er eine Dokumentation über das Leben von The Beatles-Mitglied Geor
Geschrieben am

Regisseur und Oscar-Preisträger Martin Scorsese hat nun bestätigt, dass er eine Dokumentation über das Leben von The Beatles-Mitglied George Harrison gedreht hat. In enger Zusammenarbeit mit Harrisons Witwe Olivia, die den Dokumentarfilm mitfinanziert und dem Filmemacher Zugang zu den privaten Familienarchiven gewährte, soll der Film 2011 in den Kinos anlaufen.

Scorsese hat Harrison zu Lebzeiten unter verschiedenen Umständen getroffen und beschreibt seine Beziehung zu dem Musiker gegenüber dem Hollywood Reporter mit folgenden Worten: “George Harrison's music and his search for spiritual meaning is a story that resonates today. His music is very important to me, so I was interested in the journey that he took as an artist. The film is an exploration. We don't know. We're just feeling our way through."