×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Entroducing…..« neu interpretiert

DJ Shadow enthüllt Remix-Album

DJ Shadow hat im Rahmen eines Podcast-Interviews angekündigt, dass sein 1996 erschienenes Debütalbum »Entroducing…..« als Remix-Album neu aufgelegt wird.
Geschrieben am
Mit »Entroducing…..« hat DJ Shadow vor 20 Jahren gewissermaßen eine Blaupause für den instrumentalen HipHop erschaffen und sowohl dem Sampling als auch der Beat-Kultur den Weg zu breiter Anerkennung als eigene Kunstform geebnet. Wie Davis nun in einem Gespräch mit Clams Casino für den Talkhouse Music Podcast verriet, wird das Album zu seinem 20-jährigen Jubiläum noch einmal komplett neu interpretiert. Dafür soll Davis gleich eine ganze Reihe seiner aktuelle Lieblingskünstler rekrutiert haben – darunter Hudson Mohawke, dessen Remix von »Midnight In A Perfect World« bereits im Juli als Live-Mitschnitt kursierte, und Clams Casino selbst.

Fällt die Wahl der restlichen Remixer ähnlich zeitgemäß und hochkarätig aus, dann könnte dieses Projekt durchaus eine spannende Perspektive auf den Klassiker bieten, treffen hier doch zwei völlig unterschiedliche Generationen von HipHop-Produzenten aufeinander – die eine untrennbar mit Akais MPC und der Crate-Digging-Kultur sozialisiert, die andere zu Zeiten der maximalen Digitalisierung und damit einhergehenden Demokratisierung der Produktionsmittel groß geworden. Nähere Details wurden indes nicht verraten, wer auf ein Veröffentlichungsdatum oder eine Tracklist wartet, sollte in der nächsten Zeit schlichtweg DJ Shadows Aktivitäten im Auge behalten.

DJ Shadow

Endtroducing (Deluxe Edition)

Release: 01.01.2005

℗ 2005 Universal-Island Records Ltd.