×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Smiling Shadows – 15 Jahre Major Label« & »Fidel Bastro – 20/A

Diverse

Wo Potentaten ein Jubiläum begehen, neigen die Höflinge devot ihre Häupter, und der systemtragende Pöbel ergeht sich auf den Straßen und Plätzen im kollektiven Synapsenabschuss.
Geschrieben am

Autor: intro.de

Da darf man sich mal so richtig zugehörig fühlen, groß und wichtig per Assoziation, auf der Seite des Guten, Starken, Schönen. Man möchte kotzen. Wir Grübelpunks, die immer mit dem Notizblock im Pit rumhängen, erkennen ja zum Glück weder Gods noch Masters an. Hier wird nicht gehuldigt.

Hier wird geknallt und drüber diskutiert. Hier sind wir alle gleich doof, hässlich und geil. Dennoch, nein, gerade deswegen kommt man nicht umhin, Respekt zu zollen, wenn so umtriebige wie Maßstäbe setzende Szeneprotagonisten sich ob ihrer doch nicht ganz unbeeindruckenden Wiegenfeste mal ein wenig feiern lassen wollen. 15 Jahre Major Label beziehungsweise 20 Jahre Fidel Bastro – das soll und muss zelebriert werden. Beide zu diesen Anlässen zusammengestellte Labelsampler gehen dabei durchaus als Werkschau durch, bieten aber neben bloßer Bandparade Narration, Dramaturgie und, im Falle Fidel Bastros, nicht zuletzt teilweise weltexklusives Material, dessen Wert für die Historie der nicht nur deutschsprachigen Verweigerungsmusik gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.

In drei Worten:
Grübel / Punk / Geburtstag