×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Drei Legenden versuchen jetzt, Deutschland zu ficken«

Die Shitlers

Die Shitlers sind eine Bochumer Band, die mit ihrem Album quasi im Alleingang Punk zerstört oder aber gerettet hat. Alles eine Frage der Perspektive.
Geschrieben am
Der schlaue Martin, der geheimnisvolle Frank und der niedliche Tristan spielen geilen Skate-Punk wie aus den seligen 1990ern. Musikalische Weiterentwicklungen sowie »Intelligenter Deutschpunk« werden von den drei Akademikern kategorisch abgelehnt. Worunter auf dem neuen Album besonders die Band Turbostaat zu leiden hat, denn bei den Shitlers wird in bester Rap-Manier gedisst. In 17 Liedern erfährt der Hörer außerdem, was von dem Journalisten Marcus Staiger zu halten ist, dass ein Schulfreund eines Bandmitglieds ein sehr netter Typ ist und dass Oi und Rap die besten Musikrichtungen sind.

Klingt merkwürdig, aber innerhalb des Shitlers-Systems ist jede dieser Behauptungen nichts als die Wahrheit. Neben dem extrem unterhaltsamen Album mit vielen dusseligen Samples unter anderem des Rappers Fler ist die Facebook-Seite der Shitlers ein ebenfalls empfehlenswertes Gesamtkunstwerk mit vielen sinnstiftenden Weisheiten wie: »Punk ist keine Szene, Punk ist ein Gefühl. Aber kein schönes.«
– Die Shitlers »Drei Legenden versuchen jetzt, Deutschland zu ficken« (Last Exit Music / VÖ 28.11.14)