×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Die ersten Bestätigungen: Hauschka, Anna Calvi, Golden Kanine...

Haldern Pop 2011

Die ersten Early-Bird-Tickets für das Haldern Pop Festival 2011 waren nach wenigen Tagen ausverkauft...
Geschrieben am
Die ersten 2.000 Early-Bird-Tickets für das Haldern-Pop-Festival 2011 waren Anfang November bereits nach wenigen Tagen ausverkauft. Das Besondere: Zu diesem Zeitpunkt war noch nicht eine der Bands bekannt, die vom 11. bis 13. August auf dem ehemaligen Reitplatz auftreten werden.
 
Benannt nach der gleichnamigen Stadt am Niederrhein, kann das Haldern Pop Festival auf eine fast 30-jährige Tradition zurückblicken, in der die Organisatoren nicht selten ein außergewöhnliches Gespür für verheißungsvolle Newcomer bewiesen. Bands wie Maxïmo Park, Phoenix und die Editors traten im kleinen Rahmen beim Haldern auf, um kurze Zeit später als Headliner bei Rock am Ring und Co. die Massen zu begeistern.

Aber auch The National, Noah And The Whale, Doves, The Cooper Temple Clause, Fleet Foxes, Anna Ternheim, Villagers, Ólafur Arnalds, William Fitzsimmons, Beirut, Isbells, The Tallest Man On Earth u. v. a. Bands, die damals teilweise noch unbekannt waren, spielten schon auf dem tradionsreichen niederrheinischem Festival.
Kein Wunder also, dass die meisten der nur ca. 5.000 Festivalbesucher gar nicht erst abwarten, bis das Line-up vollständig bekannt gegeben ist, und sich schon vorher ihre Eintrittskarte für den Höhepunkt des Jahres sichern. Die ersten Bestätigungen gab’s dann trotzdem vor ein paar Tagen: Golden Kanine (SE), Dan Mangan (CA), Anna Calvi (UK), Hauschka (DE) und Socalled (CA).
 
Die Festivaltickets für 75,- Euro gibt’s auf www.haldern-pop.de/de/festival/karten, weitere Informationen auf unserem Festivalprofil.


 
Haldern Pop 2011 – Trailer




Dan Mangan – The Indie Queens Are Waiting