×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Die Art Label Edition endet mit einem Bloc Party-Konzert - wir verlosen Tickets!

Beck's feiert

Beck’s feiert unter dem Motto »Celebration of Independent Thinking« den krönenden Abschluss der ersten deutschen Beck’s Art Label Edition am 17. November 2012 in Berlin.
Geschrieben am
- Promotion -

Mit dabei ist die Band und Art Label Designer Bloc Party, die auf dem Event ihr einziges Konzert dieses Jahr in Berlin gibt.

An diesen Abend wird das Berliner E-Werk zur Kulisse des exklusiven Konzertes für bis zu 1000 Beck’s Facebook-Fans und prominenten Gästen sein, die mit großartigen Künstlern wie Kid Simius und Bloc Party feiern dürfen.

Die Band lehnte den Entwurf ihres Beck’s Art Labels sogar an ihr neues Albumcover an und sind der Einladung nach Berlin mehr als gerne nachgekommen.

 





Bloc-Party-Gitarrist Russel Lissack betonte, dass sie für das neue Album das Prinzip der Einfachheit wählten. 4 Farben sollen für die vier Bandmitglieder stehen, ihre Rolle als wichtiges Bauteil eines Ganzen. Bruchstücke, die sich gegenseitig ergänzen und komplettieren.

Karten zum Event können ausschließlich durch Verlosungen, via Facebook und über www.becks.de gewonnen werden. Hier beweist sich, nur wer ein echter Beck’s Fan ist, kann eines der wenigen Tickets für den Abend gewinnen. Wir verlosen 1x2 Tickets für das Konzert: Einfach eine E-Mail mit dem Betreff »Beck's Celebration of Independent Thinking« an verlosung@intro.de schicken. Viel Glück!

Beck’s Art Label Edition
17. November 2012 in Berlin