×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Tracklist, Veröffentlichungsdatum und Artwork

Der Soundtrack zu »T2 Trainspotting«

Nachdem sich erste Informationen bereits verselbstständigt hatten, gibt die wichtigsten Details zum Soundtrack von »T2 Trainspotting« nun auch von offizieller Seite.
Geschrieben am
Der Soundtrack zu »Trainspotting« dürfte für viele einen besonderen Stellenwert haben, gilt die stimmige Mischung aus Britpop und Electronica doch auch heute noch als absolut geschmackssicher. Umso gespannter wurde auf das musikalische Äquivalent des am 16. Februar in den Kino anlaufenden Nachfolgers »T2 Trainspotting« gewartet. Nachdem in der vergangenen Woche bereits unbestätigte Infos die Runde gemacht haben, gibt es alle Details nun auch von offizieller Seite. So wird der Soundtrack am 27. Januar erscheinen – die Tracklist liest sich folgendermaßen:

01. Iggy Pop - Lust for Life (The Prodigy Remix)
02. High Contrast - Shotgun Mouthwash
03. Wolf Alice - Silk
04. Young Fathers - Get Up
05. Frankie Goes to Hollywood - Relax
06. Underworld /Ewen Bremner - Eventually But (Spud’s Letter to Gail)
07. Young Fathers - Only God Knows
08. The Rubberbandits - Dad’s Best Friend
09. Blondie - Dreaming
10. Queen - Radio Ga Ga
11. Run D.M.C./Jason Nevis - It’s Like That
12. The Clash - (White Man) In Hammersmith Palais
13. Young Fathers - Rain or Shine
14. Fat White Family - Whitest Boy on the Beach
15. Underworld - Slow Slippy

Various Artists

T2 Trainspotting (Original Motion Picture Soundtrack)

Release: 27.01.2017

℗ 2017 Polydor Records, a division of Universal Music Operations Limited