×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Schock: Gründungsmitglied Sebi Hackert tot!

Deichkind

Traurige Nachricht: Wie gestern im Verlauf des Tages bekannt wurde, verstarb das Gründungsmitglied und Produzent Sebi Hackert am Samstag.
Geschrieben am


Traurige Nachricht: Wie gestern im Verlauf des Tages bekannt wurde, verstarb das Gründungsmitglied und Produzent Sebi Hackert am Samstag.


Am Samstag verstarb der Deichkind-Produzent Sebastian "Sebi" Hackert. Die Band gab in einem Statement dem Berliner Radiosender Fritz folgendes bekannt: "Wir müssen leider bestätigen, dass unser geliebter Freund Sebi Hackert am 21.02.2009 in seinem Zuhause in Hamburg verstorben ist. Sebi wurde nur 32 Jahre alt und hinterlässt Ehefrau und einen Sohn. Bitte haben Sie Verständnis, dass zur genauen Todesursache zurzeit noch keine Angaben gemacht werden können, da der Tod vollkommen unerwartet und plötzlich eingetreten ist."

Heute morgen bestätigte die Plattenfirma Universal das Statement. Die Band war seit ihrer "Arbeit nervt"-Veröffentlichung fast ununterbrochen auf Tour. Erste Festivaldates für 2009 sind bereits bestätigt, ob diese aber nun gespielt werden ist unklar. Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, starb Sebi Hackert vermutlich an Herzversagen.

Im Intro-Forum könnt ihr kondolieren.

Mehr zu Deichkind auf intro.de unter www.intro.de/spezial/deichkind.