×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Record Release mit tollen Gästen

David Shrigley

Der schottische Künstler lud ein und alle kamen: Franz Ferdinand, Hot Chip, Liars und viele andere füllten ein ursprünglich "leeres Album" mit Songs.
Geschrieben am

Dass der schottische Künstler David Shrigley dem Indie nicht gerade abgeneigt ist, wissen wir spätestens seit den zwölf aus seiner Feder stammenden Covern zu 'Friend Opportunity' von Deerhoof. Allerdings engagierte sich der Künstler schon sehr viel früher im Bereich Musik – wenn auch, ohne selbst zu musizieren. 2005 brachte er ein Kunstbuch in Form eines Schallplattenklappcovers inklusive eines dicken Booklets mit Zeichnungen und Songtexten heraus – einzig und allein die dazugehörige LP fehlte. Es handelte sich sozusagen um ein Album ohne Album. Dennoch wurde 'Worried Noodles' nicht bei einem Verlag, sondern beim Kölner Indie-Label Tomlab veröffentlicht.

Tomlab war begeistert und führte das Shrigley-Projekt weiter. Die Macher des Labels fingen an, das Album mit Musik zu versorgen, indem sie diverse Indie-Bands dazu aufriefen, Shrigleys Texte zu vertonen. Am 15. Oktober wird nun zwei Jahre nach Veröffentlichung des ursprünglichen Buchs das Gesamtwerk mit Interpretationen von Franz Ferdinand, Hot Chip, Liars, Deerhoof, Scout Niblett und vielen weiteren Musikern released. Und zu diesem Anlass findet in Berlin eine Release-Party statt. Mit dabei sind diverse Künstler die an 'Worried Noodles' beteiligt waren, unter anderem Dirty Projectors, Yacht, Scarlett’s Well, Psapp und die Tomlab DJs. Außerdem wird eine Reihe an Kurzfilmen von David Shrigley gezeigt. Übrigens: Die Künstler treten alle ausschließlich für die Begleichung ihrer Reisekosten auf. Der Rest der Einnahmen geht zugunsten von Amnesty International.

Hier noch einmal die Infos im Überblick:
David Shrigleys 'Worried Noodles' - Record Release Party
mit Dirty Projectors, Yacht, Scarlet´s Well, Psapp, Tomlab Djs
Samstag 03.11.07
Berlin, Festsaal Kreuzberg
Einlass: 20 Uhr

.: www.davidshrigley.com :.