×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Bildergalerie: Robyn, Muse, Motörhead und mehr

Das war Roskilde 2010

Es ist zweifelsohne eines der Highlights des Festivalsommers: Unser Fotograf Dennis Dirksen war beim dänischen Festival vor Ort.
Geschrieben am


Es ist zweifelsohne eines der Highlights des Festivalsommers: Unser Fotograf Dennis Dirksen war beim dänischen Festival vor Ort.

Das dänische Roskilde Festival ist mit seinen knapp 70.000 Besuchern nicht das größte, wohl aber eines der traditionsreichsten Festivals in Europa, das sich trotz seines unangefochtenen Status als Champions-League-Veranstaltung seinen ureignenen Charme bewahrt hat. Der liegt u.a. darin begründet, dass z.B. etwaiger Gewinn von den Veranstaltern immer noch für wohltätige Zwecke gespendet wird.
Und falls es jemals einen Zweifel an der Stellung des Roskilde im internationalen Vergleich gegeben haben sollte, so ist auch der mit einem Blick aufs aktuelle Billing mehr als weggewischt: Namen wie Gorillaz oder Prince (!) bucht man nicht mal eben so zusammen. Intro-Fotograf Dennis Dirksen war für uns vor Ort und liefert uns einige Impressionen vom Geschehen auf uns neben der Bühne in unserer Bildergalerie.