×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Intro #211 - auch online: Phoenix, DJ Koze uvm.

Das neue Heft ist da

Ab Montag liegt Intro #211 an allen bekannten Auslagestellen aus. Oder ihr lest Intro direkt online...
Geschrieben am

Magazinmachen und Journalismus generell sind ein schnelles Geschäft. Nicht erst, seit die Welt digital geworden ist. Kaum ist irgendetwas geschafft, geht das Spiel schon wieder von vorne los. Monat für Monat, Woche für Woche, Tag für Tag. Zeit zum Innehalten oder gar Zurückschauen bleibt selten.

Umso schöner, wenn wir Künstlern über die Jahre öfter begegnen und sich Rückkanäle auftun: Jimmy Smith, Gitarrist der Foals, ließ es sich trotz eines vollen Terminkalenders – das neue Foals-Album »Holy Fire« erreichte Platz 2 der britischen Hitparade – nicht nehmen, sich bei uns für die zweite Titelgeschichte zu seiner Band (siehe Intro #209) zu bedanken. Smith fragte außerdem, ob die Band unser Foals-Titel-Artwork als Plakatmotiv für die anstehende US-Tour verwenden dürfe. Aber gerne doch.
 
Phoenix zieren ebenfalls bereits zum zweiten Mal ein Intro-Cover. Schon seit ihrem Debüt »United« aus dem Jahr 2000 verfolgen wir das Schaffen der vier sympathischen Franzosen redaktionell. Beim Fotoshooting mit der Band, für das Mustafah Abdulaziz gerade mal zwanzig Minuten Zeit hatte, zeigte sich, dass auch in Stresssituationen schöne Momente darauf warten, entdeckt zu werden. Zu lesen gibt es die Geschichte ab Seite 46.
 
Wir widmen uns derweil schon dem kommenden Heft. Es geht ja immer weiter.
 
Liebe Grüße aus Köln
Die Intro-Redaktion
 
Wir freuen uns wie immer auf euer Feedback, sei es per Mail an feedback@intro.de, als Kommentar unter diesem Artikel oder unter www.facebook.com/introredaktion.

Alle Artikel aus Intro #211 gibt es wie gewohnt sukzessive auch online oder als E-Magazin unter www.intro.de/dasheft.