×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Zwölf Bands, die sich 2008 aufgelöst haben. Und (mögliche) Gründe

Das Jahr 08

Wolfmother (Frontmann hält sich für Napoleon) und The Long Blondes (Schlaganfall des Gitarristen)
Geschrieben am





Wolfmother (Frontmann hält sich für Napoleon)

The Long Blondes
(Schlaganfall des Gitarristen)

Dirty Pretty Things
(verschiedene Projekte bzw. Drogen)

¡Forward, Russia!
(Langeweile)

Hanoi Rocks
(Haar zu dünn)

Toto
(einmal "Africa" zuviel)

Dead 60's
(andere Dinge "interessanter")

Boy Kill Boy
(schwer enttäuscht vom Leben)

Vega4
(Wer?)

The Police
(zweiter Split, Reunion für 2021 geplant)

Fury In The Slaughterhouse
(Notschlachtung)

Knorkator
(hassen Musik)