×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Kickstarter gestartet

Daptone Records dreht Dokumentation

Die Soul-Spezialisten von Daptone Records basteln an einem Film über die eigene Labelgeschichte. Der Kickstarter zur Doku läuft. 
Geschrieben am
Kaum eine Frage ist im aktuellen Musikzirkus so einfach zu beantworten, wie die, nach dem besten Soul-Label unserer Tage. Daptone Records aus New York behauptet hier den Spitzenplatz bereits seit gut 15 Jahren mit den beeindruckenden Stimmen von Sharon Jones oder Charles Bradley und herausragenden Hausbands wie The Daptones oder The Menahan Street Band. Höchste Zeit also, der Labelgeschichte ein filmisches Denkmal zu setzen.  

Und tatsächlich, abgedreht ist das Material für »Living On Soul«, eine Mischung aus Doku und Konzertfilm, bereits. Was fehlt ist die Finanzierung der Postproduction und anderer nötiger Schritte, um das Werk kinoreif zu bekommen. Regisseur Jeff Broadway hat zuletzt mit dem Stones Throw-Film »Our Vinyl Weighs A Ton« bewiesen, dass er sich bestens auf Labelgeschichten versteht. Es sollte daher nicht schwer fallen, dieses Projekt via Crowdfunding zu finanzieren.