×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

»Reflexionen aus dem beschönigten Leben«

Antilopen-Gang-Mitglied Danger Dan veröffentlicht Solo-Album

Am 1. Juni hat Danger Dan Geburtstag. Dazu beschenkt er sich und seine Fans mit einem Solo-Album namens »Reflexionen aus dem beschönigten Leben«. (Foto: Jaro Suffner)

Geschrieben am

Die Antilopen Gang landete 2017 mit »Anarchie und Alltag« auf Platz #1 der deutschen Albumcharts. Jetzt hat Danger Dan ein Solo-Album mit dem Titel »Reflexionen aus dem beschönigten Leben« angekündigt, das an seinem Geburtstag, dem 1. Juni 2018, erscheinen soll.

Hintergrund der Veröffentlichung ist eine Bestandsaufnahme seines Lebens, die der Rapper im Rahmen einer Psychotherapie vornehmen sollte. Dabei stieß er auf den Song »Private Altervorsorge«, den für seine ersten Solo-EP »Coming Out EP« aufgenommen hatte. In einem Statement schreibt er: » ›Hallo ich in zehn Jahren, ich hoffe es geht dir gut‹, stammelt der Typ, der ich vor zehn Jahren gewesen bin, also nun dem Typ der er eine Dekade später geworden ist in dem Lied ›Private Altersvorsorge‹ entgegen und kommt in Erklärungsnot. Ich setzte mich sofort an einen Text um mir mit ›Private Altersvorsorge 2‹ eine Antwort zu schreiben. Das war die Initialzündung für alle weiteren Lieder auf dem entstehenden Album, auf denen ich vergeblich versuche mich mir selbst zu erklären.«

Wer schnell ist, kann eine von 1.000 sonnengelben Vinyl-Versionen von » Reflexionen aus dem beschönigten Leben« bekommen. Danger Dan hat außerdem weitere Überraschungen angekündigt.

Zu hören gibt es noch nichts, bis es so weit ist, kann man sich von Danger Dans Antilopen-Gang-Kollegen Panik Panzer aber ein bisschen was zur Platte erzählen lassen:

Danger Dan

Reflexionen aus dem beschönigten Leben

Release: 01.06.2018

℗ 2018 JKP Jochens Kleine Plattenfirma GmbH & Co. KG

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr