×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Crystal Fairy«

Crystal Fairy

Schon wieder eine Supergroup! Crystal Fairy ist ein Verschnitt aus den sonnigsten Lagen des Namedroppings: Mitglieder von Melvins, At The Drive-In und Le Butcherettes betreiben hier Rockness as usual.
Geschrieben am
Man kennt sich, man schätzt sich, man tourte zusammen. Jetzt outen sich Buzz Osborne, Dale Crover, Teri Gender Bender und Omar Rodriguez als Geschwister im Geiste. Crystal Fairy nennen sie ihre künstlerische Vereinigung und das Album gleich mit. Und einen Song. Und da gäbe es ja auch noch einen Film gleichen Titels! In der Komödie von Sebastián Silva sucht ein junger Amerikaner in Chile nach einem halluzinogenen Kaktus. Derart exotische Herausforderungen hat diese gepflegt lärmende Rockplatte nun nicht zu bieten. Dass sich die Band offenbar einen Dreck ums große Ganze schert und forsch einen Song an den nächsten geklatscht hat, kitzelt da schon mehr. Die so entstehenden Rupturen verwundern auf der einen Seite, zeugen aber auf der anderen von gegenseitigem Respekt und individuellem Revieranspruch. Anders gesagt: Die Köche haben den Brei unter Kontrolle, und jeder von ihnen versenkt mit Erfolg seine Würzmischung im Kessel. Das Resultat ist eine schmutzige Bombe mit allerlei kurzweiligen Späßen aus den letzten 40 Jahren Rock. Ehrensache für King Buzzo und Konsorten, nur: Wie aus so viel geballter Kreativkraft tatsächlich ein Anwärter auf das schlimmste Cover-Artwork des Jahres hervorgehen konnte, bleibt ein Rätsel. Gut, dass die Herrschaften sich im Business viel zu verdient gemacht haben, um nun auf ihr Äußeres reduziert zu werden. Die kreative Kollision jedenfalls knallt ganz gut und sei ihnen in dieser Form von Herzen gegönnt.

Crystal Fairy

Crystal Fairy

Release: 24.02.2017

℗ 2017 Ipecac Recordings