×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Gewinnen mit Intro!

Coke dj-culture Tour

Generationenkonflikt geht anders: Mit der DJ-Legende Tony Humphries und dem Jungspund-Duo Ame beehren uns zwei Koryphäen der House-Musik. Intro verlost Tickets für die anstehende Coke dj-culture-Clubtour der beiden Acts.
Geschrieben am

Jung trifft alt. Wo anderenorts der Generationenkonflikt vorprogrammiert ist, macht die in diesen Tagen anstehende Coke dj-culture-Clubtour eine schöne Ausnahme. Mit Tony Humphries aus den USA beehrt uns (bzw. die fünf auserwählten Locations und Städte) einer der dienstältesten DJs around. Wäre das Wort "Dinosaurier" nicht schon für den Lokalteil der Tageszeitung vergeben, wenn es darum geht, ergrauten Rockstars eine Art Ehrendoktorwürde zukommen zu lassen, Tony Humphries hätte selbigen Namenszusatz verdient. Zumal im Clubkulturkosmos. Ganz anders verhält es sich mit dem noch jungen Deephouse-Duo Âme, die nun zusammen mit Tony Humphries die fünf Dates der Coke dj-culture-Tour bestreiten. Für jede der aufgeführten Locations verlosen wir 3x2 Tickets, eine Mail unter Angabe von Name und Wunschlocation an verlosung@intro.de genügt. Die Termine im Überblick:

09.02.2007 Leipzig, Club Velvet.
Einlass: 23h, Eintritt: 8,00€
Mainfloor: Tony Humphries, Âme, Dan Drastic (Moon Habour Rec)
Club World Floor: Karotte (Cocoon Club ffm), Weareplaytime (Playtime Berlin), Kay Paul (Joue Joue Erfurt)

10.02.2007 München, Die Registratur.
Einlass: 23h, Eintritt: 8,00€
Lineup: Tony Humphries, Âme, Der Brane (Die Registratur)

15.02.2007 Berlin, Weekend.
Einlass: 23h, Eintritt 10,00€
Lineup: Tony Humphries, Âme, Henrik Schwarz (sunday-music, moodmusic)

16.02.2007 Hamburg, Übel & Gefährlich.
Einlass: 23h, Eintritt 10,00€
Lineup: Tony Humphries, Âme, Henrik Schwarz (sunday-music, moodmusic)

17.02.2007 Köln, The O.
Einlass: 22h, Eintritt: 10,00€
Lineup: Tony Humphries, Âme, Disco Gessner

Außerdem hätten wir da mal ein paar Fragen an Kristian Beyer (aka Âme, zusammen mit Frank Wiedemann):

Könnt ihr euch noch an euer erstes Set als Âme erinnern? Wie hat sich die Clubkultur seitdem verändert?
Sicherlich können wir uns daran erinnern. Das war so etwa vor fünf Jahren. Mittlerweile wächst eine neue Generation an Clubkids heran, die wieder für frischen Wind sorgt und die Zukunft rosig aussehen lässt.

Die spannendste Strömung im Bereich Elektro zur Zeit?
Ich denke, da war schon am ehesten Dubstep interessant im letzten Jahr oder der Crossover von elektronischer Musik bis in die Popkultur, siehe z.B. das Thom Yorke-Album.

Eure (musikalischen) Einflüsse?
Von Jazz, Soul, Disco, Dub und Reggae bis zu moderner elektronischer Musik ist da vieles dabei.

Der beste Club/die beste Location, in der ihr je aufgelegt habt?
Da gibt es einfach viel zu viele tolle Clubs, z.B. das Yellow in Tokio, die Precious Hall in Sapporo, das Robert Johnson in Offenbach, Red Zone in Perugia oder das Cielo in New York. Die Liste könnte man sicherlich noch weiterführen.

Absoluter Stimmungstöter im Club?
Trainspotter die nur rumstehen
Eure derzeitigen Lieblings-Artists/Platten?
Terre Thaemlitz http://www.comatonse.com/thaemlitz/ ist ein Künstler der uns im Moment sehr begeistert, mit eigentlich allem was er so macht.

Abseits von (elektronischer) Musik finden wir noch das gut:
Definitiv das Thom Yorke-Album.