×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Blink-182, Jimmy Eat World und weitere auf der Donauinsel

Casper beim Sziget bestätigt

Das Line-up des Sziget Festivals wächst und wächst. Vom 11. bis 18. August geben sich zahlreiche Größen wie Queens Of The Stone Age, The Prodigy und Outkast die Klinke in die Hand. Nun kommen mit Casper, Blink-182 und Cee Lo Green weitere hinzu.
Geschrieben am

Nachdem vor zwei Wochen Outkast und die Manic Street Preachers bestätigt wurden, bestätigt das Sziget nun weitere Künstler. So darf man sich zum Beispiel auf Blink-182 freuen! Die Punk-Rocker kommen mit einem lupenreinen Best-Of-Set zum Sziget und werden mit Sicherheit die 400.000 Besucher mit „All The Small Things“ und „The Rock Show“ zum schwitzen bringen.

Casper ist ja hierzulande bereits eine Institution, nun wird es Zeit, sich auch dem internationalen Festivalpublikum zu widmen.

 

Cee-Lo Green kommt einer der besten Entertainer des Popbusiness zum Sziget. Selten wurde musikalisches Talent und Charisma in einer Person so vereint wie bei ihm.

 

Jimmy Eat World haben letzten Jahr ihr achtes Studioalbum „Damage“ veröffentlicht und werden im August auf dem Sziget haltmachen, um diese nun auch live zu präsentieren.

 

Alle Neubestätigungen:

Blink-182

Cee-Lo Green

Casper

Jimmy Eat World

A Day To Remember

Fedde Le Grand