×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Cameo-Auftritt: "Tron Legacy"

Daft Punk

In der Filmwelt wird bekanntlich viel gemunkelt. So auch bei dieser Meldung, die seit zwei Tagen auf dem MTV Movies Blog zufinden ist.[ad]Die beiden Soundtüftler von
Geschrieben am

In der Filmwelt wird bekanntlich viel gemunkelt. So auch bei dieser Meldung, die seit zwei Tagen auf dem MTV Movies Blog zufinden ist.

Die beiden Soundtüftler von Daft Punk, die ja bekanntermaßen schon den Soundtrack zu Joseph Kosinskis Version des Tron-Klassikers ''Tron Legacy'' bauen, sollen nun auch einen Cameo-Auftritt im Film haben. So zumindest ließ es die Schauspielerin Olivia Wilde in einem TV-Interview mit Josh Horowitz durchsickern und sagte zudem, dass es Bemühungen von Seiten Disneys gäbe, die Zusammenarbeit mit Daft Punk in Zukunft zu intensivieren. Über die Entwicklung der Dreharbeiten schwieg sich die 25 Jahre junge Housefrau allerdings aus.

Und weil es so schön ist, hier nochmal der Trailer zu "Tron Legacy":